Elektro-Mehrwegestapler

ESTL/Phoenix

Bis zu 35 Tonnen Tragfähigkeit

Mit den Baukästen ESTL und Phoenix lassen sich Seitenstapler mit Mehrwegelenkung optimal an Kundenwünsche anpassen. Für individuelle Jobs steht eine Vielzahl von Serien mit unterschiedlichen Gabelträgervarianten, Kabinen, Hubmästen und optionalen Ausstattungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Kabinenvarianten

Ob Quersitzkabine mit viel Beinfreiheit, Standkabine für schmale Gänge oder Diagonalsitzkabine mit schwenkbarem Sitz - für jede Anforderungen bieten die Baukasten-Systeme ESTL und Phoenix eine passende Variante. Auch die Ausstattung kann frei konfiguriert werden. Sitzheizung, LED-Scheinwerfer und gefederter Komfortsitz sind standardmäßig dabei, viele weitere Sonderoptionen sind auch möglich.

Spurführungssysteme

Induktive Spurführung
Mit der induktiven Spurführung wird die Maschine bereits vor der Regaleinfahrt auf dem Leitdraht eingespurt, sodass keine Beschädigungen an Gerät oder Reagl durch Kollision entstehen können. Benötigt wird lediglich ein eisenfreier Raum im Bereich des Leitdrahts.

Optische Spurführung
Dieses Spurführungssystem basiert auf der Technologie der induktiven Führung und kommt dann zum Einsatz, wenn der geforderte eisenfreie Raum für den Leitdraht nicht vorhanden ist.

Hubmast & Gabelträger

Hubtex bietet stabile Hubmasten und Gabelträger aus eigener Produktion! Für Lasten jeder Gewichtsklasse und optional mit hydraulischer Gabelverstellung und Seitenschieber.

Umsetzung: Suthues Marketing / Staplerexperte.de